Vor dem Shoppen mit einem Frühstück auf dem Lüdenscheider Wochenmarkt stärken

Schlemmen und Shoppen

Lüdenscheid wird bereits am 2. September in die Aktionstage starten und sie bis zum Stadtfest am 9. September fortsetzen.

Weil am 8. und 9. September durch den Aufbau der Stände des Stadtfestes in Lüdenscheid viel Unruhe in der Innenstadt herrscht, soll bereits am kommenden Samstag der Handel in den Mittelpunkt gerückt werden. Zwischen 10 und 12 Uhr kann nach Herzenslust am Frühstücksbuffet auf dem Wochenmarkt geschlemmt werden, das durch die Interessengemeinschaft Wochenmarkt Lüdenscheid gemeinsam mit dem Lüdenscheider Stadtmarketing (LSM) organisiert wird.

In einem Zelt auf dem Rathausplatz vor der Post kann man die angebotenen Produkte genießen, die größtenteils von den Markthändlern selbst stammen. Tickets für das Wochenmarktfrühstück gibt es auf dem Wochenmarkt am Stand „Markthandel Müller“ oder im LSM-Büro an der Friedrichstraße 4. Anschließend kann die Shoppingtour in der Lüdenscheider Innenstadt starten.

Bereits im dritten Jahr beteiligen sich die Lüdenscheider Einzelhändler, Gastronomen, Dienstleister und Markthändler an der Aktion. Wer nach dem Shoppen ein wenig „la dolce vita“ genießen möchte, kann ab 17 Uhr die italienische Nacht in der Lüdenscheider Altstadt besuchen.

Teilen

Ihre zuständige IHK

Südwestfälische IHK zu Hagen

Kontakt

Stephanie Erben
Bahnhofstr. 18
58095 Hagen

Telefon: 02331 390-277
erben@hagen.ihk.de