Wer ist dabei?

Nordrhein-Westfalen

Akteure vor Ort

Siegen

Siegen – Weidenau

Siegen – Geisweid

Siegen – Eiserfeld

  • Händlerschaft Eiserfeld

Siegen – Niederschelden

  • Aktionsgemeinschaft Schelden – grenzenlos gut

Heimat shoppen an Bigge und Sieg

Lebendige Stadtteil- und Ortszentren sind ein nicht zu verachtender Wirtschaftsfaktor, der gleichzeitig die Lebensqualität der Anwohner beeinflusst. Daher stehen lokale Einzelhändler, Dienstleister und Gastronomen im Fokus der Imagekampagne „Heimat shoppen“.

Im Kammerbezirk Siegen finden die Aktionstage 2019 zum vierten Mal statt. Auf Wunsch der teilnehmenden Unternehmen sind die Aktionstage unter das Motto „Nachhaltigkeit“ gestellt worden. Die Tatsache, dass der Einkauf vor Ort nachhaltig ist, soll sich auch in den Werbematerialien widerspiegeln. Mehr Informationen zu den Postkarten und den Heimat-Shoppern aus Papiervlies finden Sie hier.

Ein Klick lohnt sich auch auf die Facebook-Seite „Heimat shoppen an Bigge und Sieg“, die die IHK Siegen im Februar 2017 erstellt hat. Hier werden Freunde des „Heimat Shoppens“ nicht nur über aktuelle Entwicklungen auf dem Laufenden gehalten, hier stellen Händler ebenfalls Porträts ein – mit großem Erfolg. Die Resonanz, die die Händler erfuhren, ermutigt die IHK Siegen, Facebook weiterhin zu nutzen, um über einzelne Händler und Standorte zu berichten. „Heimat shoppen an Bigge und Sieg“ ist zu finden unter fb.me/heimat.shoppen.

Seit August 2017 ist „Heimat shoppen an Bigge und Sieg“ darüber hinaus auch mit zahlreichen Fotos auf Instagram vertreten: #heimatshoppenanbiggeundsieg.