Blog

Blog-Beiträge filtern bzw. durchsuchen:

Neuenrade wird zur Erlebnismeile!

Neuenrade wird zur Erlebnismeile!

Nordrhein-Westfalen – Direkt an zwei Wochenenden hintereinander ist in Neuenrade viel los! Am morgigen Sonntag, den 6. September wird in Neuenrade von 13 bis 18 Uhr geshoppt. Zusammen mit dem Verkehrsverein hat das Stadtmarketing Neuenrade als Rahmenprogramm künstlerische, kulinarische und kreative Angebote entwickelt. Kinder können an diesem Tag an der Fotorallye quer durch die Stadt teilnehmen, für die es 100 Einwegkameras gibt. Und auf die Aktionstage wird auch schon an vielen Orten der Innenstadt hingewiesen. Mal sehen was die Händler dann an… Weiterlesen »

Willkommen in Meinerzhagen, verehrter Kunde!

Willkommen in Meinerzhagen, verehrter Kunde!

Nordrhein-Westfalen – Um Sie ordentlich in Meinerzhagen Willkommen zu heißen, rollen die Händler an den Aktionstagen den roten Teppich aus. „Und da ist es nur konsequent“, so Bernd-Martin Leonidas vom Meinerzhagener Stadtmarketingverein, dass es neben alkoholfreien Getränken auch einen „Heimat-Schoppen“ geben wird.“ Im Bollerwagen warten schon der rote Teppich, der Heimat-shoppen-Wein und die Tüten und Flyer auf Ihren Einsatz am 11. und 12. September. „History sells“ – aus diesem Grund wurde zusammen mit dem Heimatverein zusätzlich eine Fotoausstellung organisiert, die Geschäftsstraßen und Geschäfte… Weiterlesen »

Interview mit Herrn Eickhoff, Stadtmarketing Dinslaken e.V.

Interview mit Herrn Eickhoff, Stadtmarketing Dinslaken e.V.

Nordrhein-Westfalen – Andreas Eickhoff, Vorsitzender des Stadtmarketing Dinslaken e. V. und Mode- und Lederwarenhändler Warum machen Sie mit bei „Heimat shoppen“? Dinslaken beteiligt sich an der Aktion, weil wir die Notwendigkeit sehen, auf die Besonderheiten des lokalen Einzelhandels aufmerksam zu machen. Wie gewinnen Sie möglichst viele Händler für die Aktion? Man muss die Leute begeistern. Wir als Werbegemeinschaft wollen alle mitnehmen bei „Heimat shoppen“. Wir wollen die Personen hinter den Geschäften zeigen, die ja letztendlich ausmachen, was das jeweilige Geschäft zu bieten… Weiterlesen »

Dinslaken: Bei Nachbarn und Freunden einkaufen

Dinslaken: Bei Nachbarn und Freunden einkaufen

Nordrhein-Westfalen – In Dinslaken erwartet Sie am 11. und 12. September ein tolles Programm. Unter dem Motto „Heimat shoppen – das heißt für uns: Einkaufen bei Freunden und Nachbarn“ gibt Dinslaken in der stadteigenen Plakatreihe Informationen und Wissenswertes über den lokalen Handel preis: „Wir wissen, was Sie sich wünschen! – Wissen Sie denn auch schon alles über uns?“. 74 Geschäfte aus Hiesfeld und der Innenstadt bieten besondere Angebote an. Da ist für jeden etwas dabei: verschiedene Gewinnspiele und Rabatte, Live-Musik, Grillen, besondere… Weiterlesen »

Voerde: Werbegemeinschaft Möllen mit Überraschung

Voerde: Werbegemeinschaft Möllen mit Überraschung

Nordrhein-Westfalen – Wir freuen uns, dass sich in der nächsten Woche alle vier Werbegemeinschaften in Voerde an der Aktion „Heimat shoppen“ beteiligen. Die Werbegemeinschaft Möllen präsentiert in dem lokalen Magazin Voerde Info ihre Aktionen am 11. und 12. September. Auf die Kunden warten besondere Angebote und viele Überraschungen. Mehr Infos unter: http://stadtmarketing-voerde.de/me…/59193/Heimat-shoppen.pdf. Weiterlesen »

I love „Heimat shoppen“ in Plettenberg!

I love „Heimat shoppen“ in Plettenberg!

Nordrhein-Westfalen – In Plettenberg werden sich am 11. und 12. September 41 Einzelhandels-betriebe aus der Innenstadt und aus Eiringhausen am „Heimat shoppen“ beteiligen. Der Stadtmarketingverein in Plettenberg legt sich ins Zeug und stellt zusätzlich zu den Tüten, Flyern, Plakaten und Buttons noch eigens kreierte Werbematerialien zur Verfügung (s. Foto). Steffen Reeder vom Stadtmarketing lobt die Aktionsangebote der Einzelhändler. „Zum Beispiel möchte Jens Lohmann von Optik Lohmann das Glücksrad rotieren lassen, im Fußbodenzentrum Raschat nebenan darf man sich im Minigolfen ausprobieren, bei Piccolo… Weiterlesen »

Der Einzelhandel vor Ort macht mobil

Nordrhein-Westfalen – Geschäftsleute und IHK starten die Aktion „Heimat shoppen“ Wer beim lokalen Einzelhandel vor Ort kauft, kauft besser. Davon sind die Verantwortlichen in Handel und Gewerbe in der Region überzeugt. Und starten gemeinsam mit der IHK Bonn/Rhein-Sieg und dem Einzelhandelsverband die Aktion „Heimat shoppen“. Andere Bezirke bundesweit haben es vorgemacht. Nun ziehen die Geschäftsleute in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis nach: Am 11. und 12. September wollen die Händler vor Ort mit gemeinsamen Aktionen und Informationen die Vorteile des lokalen Einzelhandels herausstellen… Weiterlesen »

„Heimat Shoppen“ in der Aachener Region

„Heimat Shoppen“ in der Aachener Region

Nordrhein-Westfalen – Die Aachener Region macht am 11. und 12.September 2015 mit! Die Aktion „Heimat shoppen“ stieß von Anfang an auf großes Interesse und mittlerweile beteiligen sich rund 1500 Einzelhändler aus 35 Kommunen der Aachener Region an der Aktion. Bis zu 135.000 „Heimat Shoppen“-Tüten könnten an diesem Wochenende an die Kunden verteilt werden. Sticker, Flyer und Plakate lenken zusätzlich die Aufmerksamkeit auf das Thema „Heimat Shoppen“. Darüber hinaus planen zahlreiche Händler attraktive Aktionen für ihre Kunden, um das Einkaufserlebnis zu steigern. (Foto:… Weiterlesen »

Meerbusch im „Heimat shoppen“-Fieber

Meerbusch im „Heimat shoppen“-Fieber

Nordrhein-Westfalen – Gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung und dem Stadtmarketing haben es sich Meebuscher Unternehmer in der „Arbeitsgruppe Heimat shoppen in Meerbusch“ zur Aufgabe gemacht,  pfiffige Ideen rund um „Heimat shoppen“ zu entwickeln. Fotos: Stadt Meerbusch Im ganzen Stadtgebiet sind an 35 Bushaltestellen große Citylight-Poster angebracht, auf denen populäre Meerbuscher Werbebotschafter Flagge zum Einzelhandel vor Ort zeigen. Ein kleiner Auszug: „Ich bin Heimat Shopper, weil… Am Aktionswochenende selbst werden in Meerbusch „Heimat shoppen“-Straßenbanner das Stadtbild zieren. Und ein überdimensionierter „Heimat shoppen“-Ball wird rollend die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Weiterlesen »

Händler und Gewerbetreibende in Wehringhausen arrangieren Nachbarschaftspicknick!

Händler und Gewerbetreibende in Wehringhausen arrangieren Nachbarschaftspicknick!

Nordrhein-Westfalen – Die Nacht der langen Tische findet in Wehringhausen in diesem Jahr zum 9. Mal statt. Die Grundidee stammt aus der Händler-und Handwerkerschaft vor Ort. Man wollte gemeinsam ein Fest organisieren, bei dem es um ein „nettes Beisammensein“ geht. Organisiert und finanziert wird das Ganze von dem Verein „Wir in Wehringhausen e.V.“, ein seit 2004 existierender Zusammenschluss der Händler und Gewerbetreibenden aus Wehringhausen.  Zur „Nacht der langen Tische“ gibt es Live-Musik (immer „handgemacht“)und die Möglichkeit einen Platz an einer der 80… Weiterlesen »

Hüls. Leben in Stadt und Land

Hüls. Leben in Stadt und Land

Nordrhein-Westfalen – Die Hülser Gewerbetreibenden und Bürger stärken gemeinsam das WIR-Gefühl und stiften Identifikation für einen Standort. Alles begann mit einer breitanlegten Kunden- und Händlerbefragung 2011, in der der Hülser Werbering e.V., der Einzelhandelsverband und die IHK Mittlerer Niederrhein gemeinsam herausfinden wollten, welche Stärken die Hülser Innenstadt aus Sicht der Kunden hat und wo Verbesserungsmöglichkeiten gesehen werden. Auf der Basis dieser Ergebnisse hat Professor Jung von der Hochschule Krefeld Vorschläge zur Steigerung der Attraktivität des Stadtteils Hüls entwickelt. Und das erklärte Ziel… Weiterlesen »

Werdohler Einzelhändler stellen sich vor!

Werdohler Einzelhändler stellen sich vor!

Nordrhein-Westfalen – Die „Heimat shoppen“– Aktionstage rücken näher. Gestern haben sich teilnehmende Einzelhändler in Werdohl präsentiert. Die Werdohlerinnen und Werdohler können sich auf tolle Aktionen am 11. und 12. September 2015 in ihren Heimat Shops freuen. News zu den Aktionstagen wird die Werdohl Marketing GmbH auf Facebook unter dem Link Heimat shoppen in Werdohl einstellen. Weiterlesen »

Geh’n wir „Heimat shoppen“, woll?!

Geh’n wir „Heimat shoppen“, woll?!

Nordrhein-Westfalen – Die Stadt Hagen und 19 Kommunen aus dem Märkischen Kreis und dem Ennepe-Ruhr-Kreis werden am 11. und 12. September auch die „Heimat shoppen“-Aktionstage zum Anlass nehmen, um Handel, Gastronomie und Dienstleistungen vor Ort mit 34.000 Heimat Shopper-Papiertüten und 90.000 Flyern zu bewerben.   Insgesamt haben sich über 1.000 Gewerbetreibende angemeldet und unterstützen die Aktion mit Rabattaktionen, Verkostungen, Lesungen, Malwettbewerben, einer Händler-Rallye, bunten „Heimat shoppen“-Luftballons und vielen weiteren kreativen Ideen. 33 Werbegemeinschaften, Stadtmarketingvereine und örtliche Initiativen tragen aktiv zum Gelingen der… Weiterlesen »

„Heimat shoppen“ – jetzt auch in Kleve, Wesel und Duisburg

„Heimat shoppen“ – jetzt auch in Kleve, Wesel und Duisburg

Nordrhein-Westfalen – Auch in den Kommunen der Kreise Kleve und Wesel und in der Stadt Duisburg wird im Jahr 2015 die Aktion „Heimat shoppen“ durchgeführt. In 29 Kommunen beteiligen sich 51 Werbegemeinschaften an dem Projekt. An den beiden Aktionstagen am 11. und 12. September erwarten die Kunden zahlreiche attraktive Angebot in den Innenstädten und Stadtteilzentren ihrer Heimatgemeinden. Viele Werbegemeinschaften und Einzelhändler haben sich für diese beiden Tage für ihre Kunden etwas ganz besonderes ausgedacht. Aktuelle Informationen über Aktionen und Angebote in Ihrer… Weiterlesen »

Galeria Kaufhof sucht die „Shopping Queen“

Galeria Kaufhof sucht die „Shopping Queen“

Nordrhein-Westfalen – Einzelhändler und Gastronomen gehören zu den wichtigsten Ausbildungsbetrieben in der Region. Doch auch ihnen fällt es immer schwerer, den passenden Fachkräftenachwuchs zu finden. Eine Möglichkeit, Jugendliche bereits während der Schulzeit kennenzulernen, sind die Berufsfelderkundungen im Rahmen des Landesprogramms „Kein Abschluss ohne Anschluss“ (KAoA). Galeria Kaufhof in Mönchengladbach hat sich an der Premiere in diesem Jahr beteiligt. 30 Minuten Zeit, 500 Euro Budget und maximal fünf Einzelteile, mit denen das perfekte Outfit für ein Vorstellungsgespräch zusammengestellt werden soll – das sind… Weiterlesen »

Interview: „Für die Händler ist der Aktionstag eine gute Plattform“

Interview: „Für die Händler ist der Aktionstag eine gute Plattform“

Nordrhein-Westfalen – Markus Ottersbach, Geschäftsführer des Einzelhandels- und Dienstleitungsverbands Krefeld-Kempen-Viersen, über die Situation des Einzelhandels und das „Heimat shoppen“ Wie stellt sich die Situation des stationären Einzelhandels in Krefeld und im Kreis Viersen dar? Zuletzt hat unser Verband im Mai ein „Blitzlicht“ über die verschiedenen Branchen und Orte in unserem Verbandsgebiet erstellt. Danach waren die Händler im Durchschnitt mit dem Jahr 2014 und dem Start in 2015 zufrieden. Ausnahme ist das Mode-Segment. Hier ist die Marktsituation angespannt. Auch in der Elektronikbranche ist… Weiterlesen »

Interview: „Der Einkaufsbummel als Freizeitvergnügen“

Interview: „Der Einkaufsbummel als Freizeitvergnügen“

Nordrhein-Westfalen – Jan Kaiser, Regionalreferent beim Rheinischen Einzelhandels- und Dienstleitungsverband, über die Situation des Einzelhandels und das „Heimat shoppen“ Wie stellt sich die Situation des stationären Einzelhandels in Mönchengladbach und im Rhein-Kreis Neuss dar? Der stationäre Handel in Mönchengladbach und dem Rhein-Kreis Neuss unterliegt, wie auch in den meisten Städten und Kreisen, einem Konzentrationsprozess. Insbesondere Händler mit Produkten abseits der Nahversorgung fokussieren sich zunehmend auf innerstädtische Flächen und wachsende zentrale Orte. Im Zuge des vielfältigen Wandlungsprozesses werden sich aber auch für kleinere… Weiterlesen »

Interview zu den Hintergründen der Aktion

Interview zu den Hintergründen der Aktion

Nordrhein-Westfalen – Andree Haack, Geschäftsführer Existenzgründung und Unternehmensförderung, IHK Mittlerer Niederrhein Im vergangenen Jahr feierte „Heimat shoppen“ Premiere. Was hat sich seitdem getan? Andree Haack: „Heimat shoppen“ hat viele weitere Freunde gewonnen. Nicht nur in unserem IHK- Bezirk, sondern auch darüber hinaus. In diesem Jahr wird die Aktion in fünf IHK-Bezirken stattfinden. Außerdem freuen wir uns sehr, dass wir mit den Sparkassen aus unserem IHK-Bezirk einen weiteren Partner für die Aktion gewonnen haben. Wie ist die Idee zur Aktion entstanden? Haack: Die… Weiterlesen »

Unterwegs mit den Heimat Shoppern

Nordrhein-Westfalen – Auch über die Aktionstage 2014 hinaus haben sich die Händler einiges einfallen lassen. Eine Auswahl: Sammeln: Mit einer Bonuskarten-Aktion haben sich die Initiatorinnen Anja Hasenbeck, Conny Leven und Daniela Helten in Willich-Anrath etwas Besonderes zur Weihnachtszeit einfallen lassen. Kunden konnten mit ihren Einkäufen bei den 65 teilnehmenden Unternehmen den lokalen Einzelhandel stärken und mit jedem Einkauf Bonuspunkte sammeln. Volle Bonuskarten kamen in die Lostrommel. Die Sieger haben eine Reise nach Barcelona und Einkaufsgutscheine gewonnen.  Foto: privat     Handeln: Fünf… Weiterlesen »

„Heimat shoppen“ 2014 am Niederrhein

Nordrhein-Westfalen – Ohne den stationären Einzelhandel wären die Innenstädte ziemlich öde. Darauf hat die IHK Mittlerer Niederrhein gemeinsam mit den Werbegemeinschaften in den Städten und Gemeinden der Region aufmerksam gemacht. Einige Impressionen unseres Fotografen Andreas Bischof von der Aktion „Heimat shoppen“ aus dem vergangenen Jahr. Fotos: IHK Weiterlesen »