Serviceoffensive der Ennepetaler Innenstadt

Insgesamt beteiligen sich in Ennepetal 43 Unternehmen an der Serviceoffensive

Am 24. und 25. September 2019 wird Flagge gezeigt. Der heimische Einzelhandel in Ennepetal macht im Rahmen der Aktion „Heimat shoppen“ durch kleinere und größere Aktivitäten auf die vielen kostenlosen Services aufmerksam, die lokale Anbieter ihren Kunden bieten. Das gemeinsame Auftreten ist ein starkes Signal für die Leistungsfähigkeit des Handels vor Ort.

Für ein gemeinsames Auftreten der Einzelhändler sorgt der Verein My City Ennepetal

Teilnehmer der Serviceoffensive: Café Kartenberg, Edeka Schlöder, Physiovital, Just Femme, Sonnen-Apotheke, Pütti’s Modetreff, Salon Frauke, City-Grill, Fernsehtechnik Osenberg, EN-Mobile, Haarstudio Creativ, Metz-Vital, Die Post, dm, Askania, Foto Kottsieper, Wuschelkopf, Weltladen, Black and White Vaping Lounge, Saint Georges Juwelier, Ernstings Family, LVM Herschel & Vespa„Bärti“ Kinderschutzbund, Royal Beauty, Tui ReiseCenter, Kind Hörgeräte, Wette Optik, AVU, Ensemble Dekorationswerkstatt, Lizzy’s Handmade, Optik Augenweide, Kosmetik Mittag, Angie’s Schuhtique, Euronics Berlet, Ali’s Modern Barbershop, St. Georg Apotheke, Die Hairsylisten, Allianz Versicherung Hilger und Luthe, Sicherheitstechnik F. Müller, Anspieler Spieleladen, Rechtsanwälte Götz Matthes & Wallhöfer

Teilen

Ihre zuständige IHK

Südwestfälische IHK zu Hagen

Kontakt

Stephanie Erben
Bahnhofstr. 18
58095 Hagen

Telefon: 02331 390-277
erben@hagen.ihk.de