Blog

Blog-Beiträge filtern bzw. durchsuchen:

„Heimat shoppen“ – jetzt auch in Kleve, Wesel und Duisburg

„Heimat shoppen“ – jetzt auch in Kleve, Wesel und Duisburg

Nordrhein-Westfalen – Auch in den Kommunen der Kreise Kleve und Wesel und in der Stadt Duisburg wird im Jahr 2015 die Aktion „Heimat shoppen“ durchgeführt. In 29 Kommunen beteiligen sich 51 Werbegemeinschaften an dem Projekt. An den beiden Aktionstagen am 11. und 12. September erwarten die Kunden zahlreiche attraktive Angebot in den Innenstädten und Stadtteilzentren ihrer Heimatgemeinden. Viele Werbegemeinschaften und Einzelhändler haben sich für diese beiden Tage für ihre Kunden etwas ganz besonderes ausgedacht. Aktuelle Informationen über Aktionen und Angebote in Ihrer… Weiterlesen »

Galeria Kaufhof sucht die „Shopping Queen“

Galeria Kaufhof sucht die „Shopping Queen“

Nordrhein-Westfalen – Einzelhändler und Gastronomen gehören zu den wichtigsten Ausbildungsbetrieben in der Region. Doch auch ihnen fällt es immer schwerer, den passenden Fachkräftenachwuchs zu finden. Eine Möglichkeit, Jugendliche bereits während der Schulzeit kennenzulernen, sind die Berufsfelderkundungen im Rahmen des Landesprogramms „Kein Abschluss ohne Anschluss“ (KAoA). Galeria Kaufhof in Mönchengladbach hat sich an der Premiere in diesem Jahr beteiligt. 30 Minuten Zeit, 500 Euro Budget und maximal fünf Einzelteile, mit denen das perfekte Outfit für ein Vorstellungsgespräch zusammengestellt werden soll – das sind… Weiterlesen »

Interview: „Für die Händler ist der Aktionstag eine gute Plattform“

Interview: „Für die Händler ist der Aktionstag eine gute Plattform“

Nordrhein-Westfalen – Markus Ottersbach, Geschäftsführer des Einzelhandels- und Dienstleitungsverbands Krefeld-Kempen-Viersen, über die Situation des Einzelhandels und das „Heimat shoppen“ Wie stellt sich die Situation des stationären Einzelhandels in Krefeld und im Kreis Viersen dar? Zuletzt hat unser Verband im Mai ein „Blitzlicht“ über die verschiedenen Branchen und Orte in unserem Verbandsgebiet erstellt. Danach waren die Händler im Durchschnitt mit dem Jahr 2014 und dem Start in 2015 zufrieden. Ausnahme ist das Mode-Segment. Hier ist die Marktsituation angespannt. Auch in der Elektronikbranche ist… Weiterlesen »

Interview: „Der Einkaufsbummel als Freizeitvergnügen“

Interview: „Der Einkaufsbummel als Freizeitvergnügen“

Nordrhein-Westfalen – Jan Kaiser, Regionalreferent beim Rheinischen Einzelhandels- und Dienstleitungsverband, über die Situation des Einzelhandels und das „Heimat shoppen“ Wie stellt sich die Situation des stationären Einzelhandels in Mönchengladbach und im Rhein-Kreis Neuss dar? Der stationäre Handel in Mönchengladbach und dem Rhein-Kreis Neuss unterliegt, wie auch in den meisten Städten und Kreisen, einem Konzentrationsprozess. Insbesondere Händler mit Produkten abseits der Nahversorgung fokussieren sich zunehmend auf innerstädtische Flächen und wachsende zentrale Orte. Im Zuge des vielfältigen Wandlungsprozesses werden sich aber auch für kleinere… Weiterlesen »

Interview zu den Hintergründen der Aktion

Interview zu den Hintergründen der Aktion

Nordrhein-Westfalen – Andree Haack, Geschäftsführer Existenzgründung und Unternehmensförderung, IHK Mittlerer Niederrhein Im vergangenen Jahr feierte „Heimat shoppen“ Premiere. Was hat sich seitdem getan? Andree Haack: „Heimat shoppen“ hat viele weitere Freunde gewonnen. Nicht nur in unserem IHK- Bezirk, sondern auch darüber hinaus. In diesem Jahr wird die Aktion in fünf IHK-Bezirken stattfinden. Außerdem freuen wir uns sehr, dass wir mit den Sparkassen aus unserem IHK-Bezirk einen weiteren Partner für die Aktion gewonnen haben. Wie ist die Idee zur Aktion entstanden? Haack: Die… Weiterlesen »

Unterwegs mit den Heimat Shoppern

Nordrhein-Westfalen – Auch über die Aktionstage 2014 hinaus haben sich die Händler einiges einfallen lassen. Eine Auswahl: Sammeln: Mit einer Bonuskarten-Aktion haben sich die Initiatorinnen Anja Hasenbeck, Conny Leven und Daniela Helten in Willich-Anrath etwas Besonderes zur Weihnachtszeit einfallen lassen. Kunden konnten mit ihren Einkäufen bei den 65 teilnehmenden Unternehmen den lokalen Einzelhandel stärken und mit jedem Einkauf Bonuspunkte sammeln. Volle Bonuskarten kamen in die Lostrommel. Die Sieger haben eine Reise nach Barcelona und Einkaufsgutscheine gewonnen.  Foto: privat     Handeln: Fünf… Weiterlesen »

„Heimat shoppen“ 2014 am Niederrhein

Nordrhein-Westfalen – Ohne den stationären Einzelhandel wären die Innenstädte ziemlich öde. Darauf hat die IHK Mittlerer Niederrhein gemeinsam mit den Werbegemeinschaften in den Städten und Gemeinden der Region aufmerksam gemacht. Einige Impressionen unseres Fotografen Andreas Bischof von der Aktion „Heimat shoppen“ aus dem vergangenen Jahr. Fotos: IHK Weiterlesen »

Rückblick: Händler diskutieren mit Wirtschaftsminister Garrelt Duin

Rückblick: Händler diskutieren mit Wirtschaftsminister Garrelt Duin

Nordrhein-Westfalen – Über den Wert des Handels für die Stadt haben im vergangenen Jahr Händler, Werbegemeinschaften, Politiker und NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin im Schloss Neersen diskutiert. Die IHK Mittlerer Niederrhein und die Einzelhandelsverbände hatten dazu im Vorfeld der Aktion „Heimat shoppen“ ins Schloss Neersen eingeladen. „Bleibt alles anders“ – mit diesem Songtitel von Herbert Grönemeyer hatte Stefan Kruse seinen Vortrag „Herausforderung Einzelhandel – der Wandel beginnt im Kopf“ überschrieben. Der Geschäftsführer des Dortmunder Büros Junker + Kruse Stadtforschung Planung stimmte seine Zuhörer auf… Weiterlesen »

„Lass den Klick in deiner Stadt“!

„Lass den Klick in deiner Stadt“!

Nordrhein-Westfalen – Gestern hat der Werbering Kempen e.V.  eine Marketingaktion vorgestellt, die den Einkauf vor Ort, die Vielfalt des Warenangebots und die Serviceleistungen des stationären Einzelhändlers in Kempen betonen soll. Die Kempener Werbegemeinschaft  möchte die Vorteile und den Nutzen eines lebendigen Einzelhandels in der Stadt ins Bewusstsein der Kempener rücken.  Denn die Zusammenhänge zwischen dem stationärem Handel,  städtischen Leistungen und Erhalt vieler Arbeitsplätze vor Ort seien insbesondere der jüngeren Generation vielleicht nicht immer klar, so der Vorsitzende  des Werberings, Armin Horst. Und… Weiterlesen »

Mit Kunden ins Gespräch kommen

Mit Kunden ins Gespräch kommen

Nordrhein-Westfalen – In Krefeld zog am 5. und 6. September 2014 eine große Beachflag die Blicke auf sich. Mit Einkaufstüten und Flyern ausgestattet, kam die Studentin mit den Passanten ins Gespräch und informierte über die zentrale Bedeutung lokaler Unternehmen für unsere Städte. Weiterlesen »

14. Wickrather Ladies Night

14. Wickrather Ladies Night

Nordrhein-Westfalen – Am 27. April luden die 3 Wickrather Geschäftsfrauen Ulrike Busch, Angela Rode-Zander und Heike Runkehl zur mittlerweile 14. Wickrather Ladies Night ein. Um den Gästen das Angebot der vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten in Wickrath präsentieren zu können beteiligten sich ausschließlich Wickrather Geschäfte an der Aktion: Modehof Wickrath, Reisebüro Glatzel, Schuhstall Boskovic, Kosmetik Paulat, Immobilien Busch, like a woman Studio Rode Zander, feine Kost Runkehl. In netter Gesellschaft und schönem Ambiente im Frauenstudio like a woman wurden die Damen verwöhnt mit Sekt und… Weiterlesen »

Impressionen vom Aktionstag Heimat shoppen 2014

Impressionen vom Aktionstag Heimat shoppen 2014

Nordrhein-Westfalen – Am 5. und 6. September fand der Aktionstag Heimat shoppen statt. Durch zahlreiche Aktionen machte der stationäre Handel nicht nur darauf aufmerksam, welche Produkte und Dienstleistungen er vorhält, sondern dass er ein wichtiger Bestandteil der Lebensqualität in einem Ort ist. Hier sehen Sie einige Impessionen zu diesem Tag. Weiterlesen »

„Dornröschen wacht auf“ in Neuss

Nordrhein-Westfalen – In der Neusser Innenstadt findet vom 13. bis 20. September die Aktion „Dornröschen wacht auf“ statt. Mit Kunstaktionen, Diskussionen, neuen Geschäftsideen und Ladenkonzepten, die sich auch im 21. Jahrhunder behaupten sollen, werden zur Zeit leer stehende Geschäftslokale in der Innenstadt zu neuem Leben erweckt. Mehr Informationen dazu finden Sie unter www.neuss.de Weiterlesen »

Luftige Aktionen in Korschenbroich

Luftige Aktionen in Korschenbroich

Nordrhein-Westfalen – Korschenbroich wird am 5. und 6. September mit Luftballontrauben vor den Geschäften passend zum Aktionstag „Heimat shoppen“ geschmückt sein. Dies ist eine Gemeinschaftsaktion vom Cityring Korschenbroich, dem Gewerbekreis Kleinenbroich, der Werbegemeinschaft „Glehn Aktiv“ sowie der Wirtschaftsförderung Korschenbroich. Weiterlesen »

Willich – gemeinsames Marketing

Willich – gemeinsames Marketing

Nordrhein-Westfalen – Der Willicher Werbering e.V., die Schiefbahner Werbegemeinschaft e.V., der Anrather Werbering e.V. und die Neersener Kaufmannschaft e.V. bewerben die Aktion „Heimat shoppen“ gemeinsam in der gesamten Stadt bei Ihren Kunden. Weiterlesen »