Kaffeekränzchen zum Brunnenfest in Korschenbroich

Quelle: IHK Mittlerer Niederrhein

Am 7. Juli 2019 findet in Korschenbroich das Brunnenfest mit verkaufsoffenem Sonntag statt. Neu ist, dass es ein Kaffeekränzchen zum Brunnenfest gibt.

Die teilnehmenden Geschäftsleute decken eine Kaffeetafel vor den jeweiligen Ladenlokalen und dabei dürfen sie ihrer Phantasie absolut freien Lauf lassen, ob modern oder mit Omas Kaffeegeschirr. 

Du backst gerne und hast Lust an einem Backwettbewerb teilzunehmen? In Korschenbroich wird es einen Cupcake-Wettbewerb geben, an dem jeder teilnehmen kann. Also schwinge zeitig den Mixer, backe sechs Cupcakes und bringe diese am 7. Juli zwischen 14 und 15 Uhr ins Juryzelt am Pfarrer-Müller-Platz direkt neben der Kirche in Korschenbroich. Es winken tolle Preise. Um 17 Uhr wird es an gleicher Stelle die Prämierung der Cup-Cake-Meisterin oder des Cup-Cake-Meisters geben.

Die Jury besteht aus:  Marc Venten (Bürgermeister), Katrin Maaß (Stadtmarketing), Dr. Rita Mielke (Korschenbroich liest), Jeanette Huppertz (Bäckerei Huppertz) , Ansgar Heveling (Politik) und die Moderation übernimmt Andrea Otten (ehemals Bäckerei Otten und Krawallschachteln). Frau Otten wird die Moderation in Korschenbroicher Mundart moderiere. Weitere Informationen zum Wettbewerb finden Sie hier.

Die Initiatoren des Kaffeekränzchens sind:

Gabi Meißner  – Feinkosthimmel

Elke Schmitz  – Lemon

Katja Rössel – Nica Curvy fashion

Ulrike Freier – Feder & Tinte

Andrea Carsten – Dessous Leuffen

Frank Beier – BLV

Die Kindergärten in der Stadt wurden aktiviert und es gab bereits einen Malwettbewerb mit dem Thema Kaffee und Kuchen. Die ausgestellten Exponate können am Hannenplatz angeschaut werden. Die Geschäftsleute organisieren zusätzlich zu ihrem verkaufsoffenen Sonntag noch einen eigenen Kuchenverkaufsstand, wobei der Erlös hiervon den teilnehmenden Kindergärten zu gute kommt. Ganz im Sinne von @heimatshoppen, denn Heimat shoppen unterstützt Vereine, Organisationen und Institutionen.

In enger Zusammenarbeit mit der Stadt wird der diesjährige Radwandertag, der am gleichen Tag stattfindet, auch in der Stadt mit vielen interessanten Ständen und Aktionen vertreten sein. Es lohnt sich vorbeizukommen.

Teilen

Ihre zuständige IHK

IHK Mittlerer Niederrhein

Kontakt

Matthias Pusch
Bismarckstr. 109
41061 Mönchengladbach

Telefon: 02161 241-137
pusch@moenchengladbach.ihk.de