Heimat shoppen am Feiertagswochenende in Eisenberg und Rudolstadt

In Eisenberg und Rudolstadt erwartet die Innenstadtbesucher am kommenden Wochenende ein ganzes Bündel an Events und Aktivitäten. Gestartet wird bereits am Donnerstag, 30. September, in Eisenberg mit einem langen Verkaufsdonnerstag bis 20 Uhr. Der Freitag steht unter ganz dem Motto „Schnäppchen & Häppchen“. „Frühshoppen & Frühschoppen“ heißt es dann am Samstagvormittag ab 10 Uhr. Und am Sonntag, 3. Oktober, lockt der traditionelle Landmarkt in die Innenstadt. Zudem präsentiert sich eine offene Bienenmeile als Glücksmeile. Für die kulturelle Begleitung sorgt das Straßentheater von „AllesMüller-Kleinkunst“. Nicht vergessen: Kassenbelege sammeln! Denn mit dem Einkauf in teilnehmenden Geschäften an allen vier Aktionstagen können die Besucher an der Verlosung „Eisenberg sucht den Shoppingstar“ mit attraktiven Preisen teilnehmen. 

Vom 1. bis 3. Oktober finden in Rudolstadt die „Heimat shoppen“- Aktionstage statt. Besucher sind insbesondere beim Herbstmarkt am 3. Oktober zum entspannten Feiertags-Shopping rund um den Markt eingeladen. Süßes und Herzhaftes sowie Nützliches und Dekoratives wird angeboten und Mitmachaktionen laden zum Agieren ein. Feuerwehrauto, Krankenwagen und Traktor dürfen erkundet werden. Es gibt Automodelle von heute und damals zu bestaunen und ein Bus aus dem Jahr 1970 lädt zu Nostalgierundfahrten ein.

Eisenberg und Rudolstadt freuen sich auf Ihren Besuch!

 

Teilen

Ihre zuständige IHK

IHK Ostthüringen zu Gera

Kontakt

Christoph Adler
Gaswerkstraße 23
07546 Gera

Telefon: +49 365 8553-118
adler@gera.ihk.de