Heimat shoppen in der Bremer City – genial lokal!

Bremen ist Heimat -erleben Sie die Bremer City am 11. und 12. September 2020 mit dem Made in Bremen Markt und vielen weiteren Aktionen der Einzelhändler und Geschäfte

Ab auf den Made in Bremen Markt: Selbstgemachtes, Kulinarisches, Literarisches und Handwerkliches, produziert in Bremen und der Region. Im Hintergrund läuft Musik und rundet den Marktbummel somit bestens ab. Am 11. und 12. September, jeweils von 11 bis 19 Uhr, findet erstmalig ein Made in Bremen Markt statt. Von der LLOYD PASSAGE über den Hanseatenhof bis hin zum Ansgarikirchhof tummeln sich an die 35 Aussteller, die Lebensmittel, Sirituosen, Kundthandwerk, feine Papiere, Kinder Mal- und Bastelsachen, Gatrostände und vieles mehr bieten. Die Produzierenden, die allesamt aus Bremen und umzu sind, werden selbst vor Ort ihre Produkte verkaufen. 

Ebenso beteiligen sich einzelne Mitglieder der CityInitiative mit Aktionen. 

Am Freitag, 11. September, um 18 Uhr findet im Bibelgarten am St. Petri Dom ein Musikalischer Gartensalon statt. Gastgeber des Open Air Genusses im Schatten des St. Petri Doms ist Kapitel 8 zusammen mit dem Restaurant D’Oro im Bibelgarten. Weitere Informationen finden Interessierte auf http://www.musikalischer-gartensalon.de

Der Bremenshop Schnoortreppe bietet an beiden Tagen ein echtes heimatliches Angebot zur Verköstigung: Bremer Schiffsbrot, leckeres Vollkornbrot aus Vegesack, in der Dose gebacken; Bier von der Unionsbrauerei, Bremer Knüppel, Salami-Art. 

 

Teilen

Ihre zuständige IHK

Handelskammer Bremen- IHK für Bremen und Bremerhaven

Kontakt

Bettina Schaefers
Am Markt 13
28195 Bremen

Telefon: 0421 3637 - 406
schaefers@handelskammer-bremen.de