Heimat Shoppen 2018 in Mittel- und Nordthüringen

Aufgrund der sehr guten Resonanz von den Kommunen, Gewerbetreibenden und Gästen im Pilotjahr 2017 setzen wir die Heimat Shoppen-Aktion auch in diesem Jahr fort. Am 07. und 08. September 2018 machen in unserer Region 9 Städte auf die Bedeutung der lokalen Einzelhändler, Gastronomen und Dienstleister aufmerksam.

Ca. 700 Händler, Dienstleister und Gastronomen aus Weimar, Sömmerda, Bad Langensalza, Heilbad Heiligenstadt, Bleicherode, Eisenach, Gotha, Nordhausen und Leinefelde haben gemeinsam vor Ort beeindruckende und attraktive Aktionsprogramme entwickelt.

An diesen beiden Tagen soll den Bewohner und Kunden der Stadt der rote Teppich ausgerollt werden. Mit vielen unterhaltsamen und lohnenden Attraktionen und Angeboten möchten die Gewerbetreibenden der Innenstadt die lokalen Angebote und Services sichtbarer machen und mit ihren Kunden ins Gespräch kommen.

Mitmachen können einzelne Unternehmen oder Werbegemeinschaften. Die Ansprechpartner vor Ort informieren und unterstützen hierzu.

Teilen

Ihre zuständige IHK

IHK Erfurt

Kontakt

Romy Ziegler
Arnstädter Straße 34
99096 Erfurt

Telefon: 0361 34 84 204
ziegler@erfurt.ihk.de