Heimat shoppen 2017 in Brüggen

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.
Ganz unter dem diesjährigen Motto der IHK — „mit allen Sinnen genießen“.

Der Werbering Brüggen e.V. und die Gemeindeverwaltung Brüggen stellen diesen Tag ganz neu auf.
„Bewusst Brüggen“ und „von Brüggen für Brüggen“ ist der rote Faden des „Heimat Shopper Tages“ am 09.September 2017.

Gestartet wurde die Aktion mit der „Bewusst Brüggen Tüte“.
300 Tüten wurden beklebt und gepackt und am 28.07.2017 zur Freude der Besucher des Marktes verteilt.  Ein netter Blumengruß, kleine Präsente und alle wichtigen Informationen rund um den Tag des „Heimat shoppens“ waren darin. Auch eine Sammelkarte enthielt dieser Gruß. Ab sofort können vier verschiedene Stempel aus teilnehmenden Geschäften gesammelt werden. Diese Karten nehmen am 09. September an einer großen Verlosung teil. Tolle Preise warten auf die Gewinner.

Am eigentlichen Heimat shopper-Tag findet auch die erste Brüggener Hobby-Grillmeisterschaft statt. Ob Freunde, Nachbarschaften, Vereine, — Teams von max. sechs Personen messen am 9. September ab 11.00 Uhr ihre Grillkünste auf dem Kreuzherrenplatz. Die Aufgabe: Aus einem gestellten Warenkorb mit den gleichen Hauptzutaten soll ein Drei-Gänge-Menü gezaubert werden.

  • Gang: „Brüggener Grillwurst“
  • Gang: „Porree & Fisch“
  • Gang: „Brüggener Sommer“

Alle Zutaten kommen natürlich aus Brüggen!

Ab 12.00 Uhr geht es dann auch heiß in der Brüggener Fußgängerzone weiter. Denn dann findet dort eine große Modenschau statt. Zahlreiche Modegeschäfte aus Brüggen präsentieren bis 14.00 Uhr die neuesten Trends auf dem Modenmarkt.

Und wer sich über die umfangreiche Brüggener Vereinswelt informieren möchte, kommt an diesem Tag auch auf seine Kosten, denn ab 11.00 Uhr präsentieren sich auf dem Nikolausplatz neben TuRa Brüggen, dem TSF Bracht und dem Gemeindesportverband auch die Brüggener Tafel e.V. sowie zahlreiche weitere Vereine und Organisationen und zeigen, wie vielschichtig Vereinsarbeit sein kann. Auch das Jugendrotkreuz ist dabei und stellt eine realistische Unfallszene nach. Einen Einblick in ihre Arbeit gibt zur gleichen Zeit die Freiwillige Feuerwehr Brüggen auf dem Kreuzherrenplatz.

Natürlich wurde auch an die jungen Brüggenerinnen und Brüggenern gedacht. So bietet die Jugendhilfe Second Home eine Kinderbetreuung für Kinder absechs Jahre an und der Kinderchor Born präentiert ab 14.00 Uhr Lieder, die alle Herzen höher schlagen lassen.

Der 9. September 2017 — ein Tag von Brüggenern für Brüggener und „Heimat shoppen“ mit allen Sinnen.

Teilen

Ihre zuständige IHK

IHK Mittlerer Niederrhein

Kontakt

Matthias Pusch
Bismarckstr. 109
41061 Mönchengladbach

Telefon: 02161 241-137
pusch@moenchengladbach.ihk.de