Esens…hier kauf´ ich ein! Region stärken – Heimat shopper werden

Nach dem Motto „Warum in der Ferne einkaufen, wenn das Gute so nahe liegt?“ machen die Aktionsgemeinschaft Esens und Umgebung (AEU), der Mobile Wochenmarkt sowie die Stadt Esens beim „Heimat shoppen“ erstmalig mit. Am 6. September 2019 um 16:00 Uhr startet die Aktion auf dem Esenser Marktplatz mit dem „Kulinarischen Wochenmarkt“. Die Geschäfte in der Innenstadt öffnen an diesem Freitag bis 20:00 Uhr. Für die musikalische Umrahmung sorgt Helmut Bengen. Am 14. September laden die Marktbeschicker und Kaufleute von 9:00 Uhr bis 11:15 Uhr – ebenfalls auf dem Esenser Marktplatz – zum Frühstück ein. Der Wochenmarkt findet ganz normal bis um 13:00 Uhr statt. Zusätzlich liest Helmut Janssen um 10:30 Uhr auf Plattdeutsch aus seinem neuen Buch „Een van Negen“ im Restaurant Hopfenlaube, Am Markt 18, in der Bärenstadt. Dort wird auch ein Informationsstand des Plattdeutschbeauftragten in Zusammenarbeit mit der Ostfriesischen Landschaft stehen.

 

Teilen

Ihre zuständige IHK

Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg

Kontakt

Reinhard Hegewald
Ringstraße 4
26721 Emden

Telefon: +49 4921 8901-85
reinhard.hegewald@emden.ihk.de